Polenta

Schneller Apfelkuchen a la Jamie

Die perfekte Sonntag-genießen-,-Lernpause-einhalten-und-die-Grau-in-Grau-Stimmung-des-Tages-vertreibende-Aktivität: Apfelkuchen backen, Musik aufdrehen, Kaffeemaschine anwerfen und fertigen Apfelkuchen warm essen. Mmmmmhhhhhhh. Schönen WE-Ausklang! Für den Apfelkuchen:  100 g brauner Zucker 100 g Maisgrieß (Polenta) 100 Brösel 200 g Mehl 100 g Honig 50 ml Olivenöl 1/2 l Milch 3 verquirlte Eier Zimt 1/2 kg Äpfel 100 g Rosinen 100 g getrocknete […]

Mehr

You can call me Baby: Süppchen von sonnengetrockneten Tomaten mit Salbei-Polentaschnitten

Den ganzen Tag über war ich auf der Suche nach Inspiration und Ideen, was ich heute Abend kochen könnte. Sommerlich, leicht und frisch sollte es sein  – und eigentlich wollte ich den Aufwand gering halten. Letzteres hat nicht ganz so geklappt, die Einfachheit des Gerichts täuscht, aber das Ergebnis war die Mühe wert. Ich sag’s […]

Mehr