Sweet Treats

Lavendel-Trüffel-Pralinen

Für die Lavendel-Trüffel-Pralinen: Aus der übrigen Creme von den Lavendel-Macarons kleine Tropfen formen und auf einem Backblech trocknen lassen. Zartbitterkuvertüre im Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen. Die Tropfen durch die Schokolade ziehen – am besten mit einer Pralinengabel – und auf einem Pralinengitter abkühlen lassen. Mit Lavendel bestreuen – und ab in den Kühlschrank damit. […]

Mehr

Zimt-Trüffel-Pralinen

Für die Zimt-Trüffel-Pralinen: 150 g Vollmilchschokolade 50 g Schlagobers 1 TL Zimtpulver 25 g weiche Butter 150 g temperierte Zartbitterkuvertüre 100 g Kakaopulver (bitter) Die Vollmilchschokolade klein hacken. Den Schlagobers mit dem Zimt erhitzen und kurz aufkochen lassen. Den Topf vom Herd nehmen, die Schokolade darin schmelzen und für mindestens 12 Stunden bei Raumtemperatur abkühlen […]

Mehr

Lavendel-Schokolade-Macarons

Für die Lavendel-Schokoladen-Macarons: 70 g geschälte Mandeln, ganz oder gemahlen 125 g Puderzucker 2 EL Kakaopulver (25 g) 2 Eiweiss (ca. 50 g) 115 g Zartbitterkuvertüre 100 ml Sahne mind. 1 TL getrocknete Lavendelblüten (Im Mörser zerstoßen) Für den Teig werden die Mandeln noch einmal gemeinsam mit dem Puderzucker fein gemahlen, so dass ein feines […]

Mehr